> > Sonstige Aufwendungen

 








     Anzeige

Unser Tipp:
BAföG Antrag Online

Schnell - Sicher - Einfach

Das Portal StudierenPlus bietet Online Anträge für diese BAföG-Arten an: StudierendenBafög, AuslandsBAföG, SchülerBAföG und AufstiegsBAföG (MeisterBAföG).

  • Vom BAföG Anspruch-Check bis zum korrekt ausgefüllten und ausgedruckten BAföG Antrag inkl. aller Nachweise in 30 Minuten.
  • Verschlüsselte Datenübertragung sowie Sicherung auf TÜV zertifizierten Servern in Deutschland.
  • Kein Fachchinesisch, keine doppelten oder irrelevanten Fragen dank schlauer Filter.

Alle Infos dazu:  www.studierenplus.de/   


Weitere Fragen und Antworten

Rechtsquelle Sonstige Aufwendungen (BAB):

"§ 64 Sonstige Aufwendungen
(1) Bei einer Berufsausbildung wird als Bedarf für sonstige Aufwendungen eine Pauschale für Kosten der Arbeitskleidung in Höhe von 13 Euro monatlich zugrunde gelegt. (2)..."
SGB III §64 (www.gesetze-im-internet.de)

 
Berufsausbildungsbeihilfe


Welche Aufwendungen erhöhen den Bedarf bei der BAB?


Neben dem Bedarf für Lebensunterhalt und Wohnen, sind im Sozialgesetzbuch III, sonstige Aufwendungen für die Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) definiert. Welche Aufwendungen erhöhen den Bedarf für Auszubildende in der Berufsausbildung?


Kosten für Arbeitskleidung

Bei einer Berufsausbildung: 13 EUR (bis 31.7.2016 12 EUR) pauschal. Bei einer berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme wird die Pauschale für Arbeitskleidung nicht eingeräumt.

Pflege- und Krankenversicherung

Bei einer berufsvorbereitenden Maßnahme wird die Pflege- und Krankenversicherung übernommen, soweit sie nicht anderweitig gesichert sind.

Kinderbetreuungskosten

130 EUR pro Monat und aufsichtsbedürftigem Kind.

Sonstige Kosten

Kosten, soweit sie durch die Berufsausbildung oder die Teilnahme an der berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme unvermeidbar entstehen und vom Auszubildenden zu tragen sind.